Blue Flower

Name:                                   

2.3 Kompetenzblatt                Abrahams Familie und seine Wanderung                 2. Kl. S. 22

abraham post2Abraham stammte aus Ur in Chaldäa. Er ließ seinen Bruder zurück und wanderte mit seinem Vater und seinem Neffen nach Haran. Dort starb sein Vater und Abraham machte sich auf, weil Gott ihm begegnete und ihm den Auftrag gab, aus seinem Land wegzuziehen. Gott schenkt ihm ein neues Land und Nachkommen so zahlreich wie Sand am Meer.

Abraham vertraute Gott und brach ohne zu zögern auf. Damit begann lange die Geschichte Israels.

Aufgabe: Lies die Blätter zu Abraham und löse die folgenden Aufgaben:

  1. Zeichne einen Stammbaum von Terach, Abram, Nahor, Haran, Sarai, Milka, Lot:
  2. Notiere, was in Haran geschah:
  3. Schreibe auf, was Gott ihm aufträgt:
  4. Notiere, was Gott ihm alles verspricht:
  5. Beschreibe, was Abram in Kanaan macht (Kapitel 5. Aufbruch ins Ungewisse):
  6. Abram in Ägypten: Was geschah, als er sich fürchtete, dass man seine schöne Frau rauben würde?
  7. Wie legte er den Streit mit den Hirten von Lot bei?
  8. Beschreibe den Krieg der Könige:
  9. Notiere, was Melchisedek machte:
  10. Was gab Abram dem König von Sodom?
0
0
0
s2sdefault